Genießerweg


Ultralauf

Scroll down
Genießerweg Ultralauf
Ultralauf auf dem "Weg für Genießer"

Termin offen
 Teilnehmen 
Information

Genießerweg

Der Gedanke ist, den Genießerweg in der Gänze im Rahmen eines Ultra zu erlaufen.

94 Kilometer am Stück zu laufen durch die Städte Borgholzhausen, Halle, Versmold, Werther und die Gemeinde Steinhagen. Die Abschnitte sind zwischen 11 Kilometer und 21 Kilometer lang, führen teils durch ebenes und teils durch hügeliges Gelände. Und sie bieten jeder für sich reichlich Genuss. Bei einer Höhendifferenz von ca. 250 Metern gilt es einen Gesamtanstieg von ca. 1700 Höhenmetern zu meistern.

Verschiedene Verpflegungspunkte werden unterwegs eingerichtet sein.

Die Strecke eignet sich ebenfalls hervorragend für einen Staffellauf über die sechs Abschnitte.

Übrigens, für den "Weg für Genießer", wie der Wanderweg eigentlich benannt ist, ist die Arbeitsgemeinschaft „Weg für Genießer“ zuständig.

 

DUV-Statistik:

Der "Genießerweg" - Lauf wird in der DUV-Statistik publiziert. Die Deutsche Ultramarathon-Vereinigung e. V. ist eine Interessenvertretung mit Verbandsstrukturen. Sie versteht sich als Fachorganisation der Ultramarathonläuferinnen und Ultramarathonläufer in Deutschland.

 


Du hast Interesse?


Es erwarten dich folgende Abschnitte:

  • Halle - Steinhagen
    Distanz: 17 km
  • Steinhagen - Werther
    Distanz: 12 km
  • Werther - Halle
    Distanz: 11 km
  • Halle - Borgholzhausen
    Distanz: 13 km
  • Borgholzhausen - Versmold
    Distanz: 21 km
  • Versmold - Halle
    Distanz: 20 km

Streckenbeschreibung

Track bei .gpsies